Birgit Schramm | Praxis für persönliche Entwicklung und Therapie

MBSR–Mindfulness-Based-Stress-Reduction oder Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Neuer Kurs 8x montags ab 1.7.2024 in München-West, jeweils 18.30 Uhr bis 21.00 Uhr, Infoabend 27.5.2024

Neue Seminar- und Kurstermine 2024


Das 8-wöchige Kursprogramm wurde 1979 von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn an der Universitätsklinik Massachusetts, zunächst für chronische Schmerzpatienten in den USA entwickelt. Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen bis heute die Wirksamkeit des Programms für sehr unterschiedliche Zielgruppen. MBSR lässt sich überall im Alltag anwenden und zeigt Wege auf, selbstverantwortlich die eigene Gesundheit zu stärken und Stress zu bewältigen. Achtsamkeit ist kein Konzept, sondern eine Übungspraxis, die wie ein Muskel trainiert werden kann.

Zitat von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn:" Dabei zeigt sich, dass es ein sehr gesundes und heilsames "Tun" ist, auf diese neue Weise wach und aufmerksam zu sein, obwohl es sich, wie wir noch sehen werden, keineswegs ein Tun im herkömmlichen Sinn handelt oder darum, irgendwohin zu gelangen. Es geht vielmehr um ein SEIN und darum, sich so anzunehmen, wie man jetzt schon ist. Es geht darum, die in diesem Ansatz liegende Fülle und sein reiches Potenzial für sich selbst zu entdecken."
 

MBSR kann Sie unterstützen, wenn

  • Sie sich häufig gestresst und erschöpft fühlen
  • Sie sich mehr Ruhe und Gelassenheit wünschen
  • Sie mehr Selbstvertrauen entwickeln möchten
  • Sie eigene Bedürfnisse besser wahrnehmen und kommunizieren möchten
  • Sie mit sich selbst mehr in Kontakt kommen und sich spüren möchten
  • Sie sich Unterstützung zur Selbsthilfe wünschen
     

Kursinhalte:

Im Kurs lernen Sie Ihre Aufmerksamkeit und Achtsamkeit zu schulen mithilfe verschiedener, angeleiteter Übungen. Im Zentrum steht die persönliche Erfahrung und Praxis zwischen den Kurseinheiten. Sie sollten bereit sein, täglich ca. 45 Minuten Zeit für Übungen in Ihren Alltag einzubauen.

  • Sanfte Körperübungen aus dem Yoga zur Förderung Ihrer Körperwahrnehmung
  • Meditationen im Gehen, Sitzen und Liegen für die Schulung des Geistes
  • Austausch in der Klein-/Großgruppe, auch zur Vertiefung der Selbstreflektion
  • Vermittlung theoretischer Hintergründe zu Stress, Kommunikation, Wahrnehmung etc.
  • Hilfestellung für das Üben zwischen der Kurseinheiten


Was Sie aus dem Kurs mitnehmen können:

  • ihre Aufmerksamkeit zu schulen
  • innezuhalten und sich zu spüren
  • sich zu reflektieren
  • mehr Bewusstheit und Klarheit zu erlangen
  • Perspektivenwechsel
  • Entschleunigung
  • Herausforderungen gelassener zu meistern
  • Methoden zum eigenständigen Üben
  • Transfers für den Alltag
     

Kursort: Übungsraum Hofkultur Planeggerstr. 25, München-Pasing.


Kursrahmen:

  • Ein kostenloses Vorgespräch (ca. 20 min.) mit den Teilnehmer:innen ist Voraussetzung für die Teilnahme
  • 8 Termine a 2,5 h
  • 1 Achtsamkeitstag a 6 h
  • Anleitungen gesprochen für zuhause (Meditationen)
  • Begleitheft mit Übungen und Inhalten aus dem Kurs

    Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Der Kurs kann jedoch keine psychotherapeutische Behandlung ersetzen.

Die Termine finden Sie unter: https://www.gestalt-deine-reise.de/termine, Kosten: 8 Termine a 2,5 Stunden plus 1 Tag EUR € 410.–


Teilnehmerstimmen: E.S.: " Eine unglaublich tolle Reise zu sich selbst. Vielen Dank, liebe Birgit für den Raum, den du für uns geschaffen hast und für deine einfühlsame Art. Achtsamkeit möchte ich in meinem Alltag nicht mehr missen.
Ich empfehle den MBSR-Kurs ganz klar weiter!"


Sonstiges:

Einsatzfelder: Prävention, Gesundheitsförderung, Fortbildung.

Zielgruppen: zielgruppenspezifische Anpassung, offene Gruppen, im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Konzept: Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn. Das Konzept ist wissenschaftlich evaluiert.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich gerne – ich erstelle Ihnen sehr gerne ein Angebot.

 

Übungs- und Schnupperabende in Achtsamkeit

30.1.-5.3.24 jeweils dienstags 19-20.30 Uhr

»Lerne die Prinzipien der Wandlung kennen. Durch achtsames Üben im „Sich Spüren und Erkennen“ wird Loslassen eingeladen und Veränderung möglich.

Sich wie im Hamsterrad fühlen – das kennen wir alle: Belastungen in Beruf und Familie, Zeitdruck, Mangel an Erholung und Freizeit, Druck im Alltag, ständiges Gedankenkreisen …doch was können wir selbst tun?

Lasse nicht zu, dass Stresssymptome, wie innere Unruhe, Schlafstörungen, Kopf- bzw. Rückenschmerzen oder emotionale innere Anspannung Deine Lebensqualität negativ beeinflussen und sorge gut für Dich vor.

Gerne unterstütze ich Dich in einer Wohlfühlatmosphäre (siehe Foto) mit angeleiteten Übungen und der Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch in einer kleinen Gruppe (max. 4 Teilnehmer). Wir üben verschiedene Achtsamkeitsmeditationen wie Bodyscan, Atemmeditation, Körperübungen aus dem Yoga. Fragen zum vollständigen MBSR-Kurs können gestellt werden.

Gönne Dir eine kurze Auszeit zum Innehalten und Auftanken und erlebe die positive, stärkende Energie durch Gleichgesinnte und bekomme eine erste Ahnung davon:

  • was es bedeutet, achtsam zu sein
  • wie Du Momente der Ruhe spürst
  • wie sich Selbstfürsorge anfühlt
  • wie Du deinen Körper wahrzunehmen lernst
  • wie deine Gedankenspiralen sich für kurze Augenblicke beruhigen.

Die Termine findest Du unter: https://www.gestalt-deine-reise.de/termine, Kosten: je Abend a 1,5 Stunden EUR € 25.–