Birgit Schramm | Praxis für persönliche Entwicklung und Therapie

17.01.2021   Neues Seminar im Kloster Frauenchiemsee: Veränderung und Lebensübergänge

Mit innerer Zuversicht Lebensübergänge gestalten. Ein Seminar für Frauen, die sich Unterstützung in Wandel- und Veränderungsprozessen wünschen. 22.4.-25.4.2021 auf der Fraueninsel.

In unserem Leben stehen wir immer wieder an einem Punkt, an dem das Alte nicht mehr passt und das Neue noch nicht da ist. Diesen Zustand erleben viele Menschen als verunsichernd. Gewohnheiten, Routinen und Bekanntes erleben wir als haltgebend, Veränderungen unserer Komfortzone begegnen wir eher mit Zweifeln, Argwohn und eben Angst.

In unserem Leben stehen wir immer wieder an einem Punkt, an dem das Alte nicht mehr passt und das Neue noch nicht da ist. Diesen Zustand erleben viele Menschen als verunsichernd. Gewohnheiten, Routinen und Bekanntes erleben wir als haltgebend, Veränderungen unserer Komfortzone begegnen wir eher mit Zweifeln, Argwohn und eben Angst.

Nicht ist sicherer als die Veränderung im Leben.

Wie können wir angesichts dieses Wissens frei werden von Ängsten und Widerständen, die das Loslassen in uns auslösen?

Wie können wir uns für den Prozess der Veränderung öffnen und innere Widerstände aufgeben? Wie können wir darauf vertrauen, dass die Veränderung auch gut sein kann?

Auf diesem Seminar lade ich Dich ein, aus Deiner inneren Quelle Kraft zu schöpfen. Mit viel Zeit für Gespräche und liebevoller Selbstfürsorge erfährst Du in verschiedenen Übungen wieder Neues über Dein Wahres Selbst. Tanke in einer kleinen, tragenden Gruppe Kraft und stärke Deine Zuversicht für den Neubeginn.

Yoga, Meditation und eine kreative Seelencollage runden dieses Seminarangebot ab.

Das Geheimnis der Veränderung besteht darin, deine ganze Energie darauf zu konzentrieren, Neues aufzubauen, statt Altes zu bekämpfen.“ Sokrates

Mehr Infos finden Sie hier.

 


Zurück zur Übersicht